Bachblütentherapie/Essenzentherapie und Beratungen

Wir arbeiten mit Bachblüten, mit den Australischen Living Essenzen und den PHI Korte Essenzen.

Blütenessenzen können persönliche Prozesse begleiten und unterstützen. Sie vermögen körperliche, energetische, mentale oder emotionale Blockaden lösen und Heilungsprozesse einleiten. Sie wirken bei Ängsten, Energiemangel, Orientierungslosigkeit, Konzentrationsmangel, fehlendem Selbstvertrauen - helfen aber auch das Immunsystem zu stärken, bei Schmerzen und Verspannungen, oder bei Schlafstörungen. Sie lassen sich wunderbar mit anderen Behandlungsmethoden kombinieren. Besonders empfehlen wir die Essenzentherapie begleitend zur Trauma-Therapie.

Wir arbeiten seit über 20 Jahren mit Blütenessenzen und verfügen über einen grossen Erfahrungsschatz. Gerne beraten wir Sie im Gespräch. Bei Tieren oder Kleinkindern pendeln wir die Essenzen auch aus. Bei bestimmten körperlichen Beschwerden arbeiten wir über die Hautzonen oder wenden eine spezielle Wirbelsäulenbehandlung mit den Essenzen an. Blütenessenzen können innerlich eingenommen werden oder auch äusserlich in Form von Cremen oder Sprays. Die HLT bietet eine ganz neue Form der Essenzentherapie, welche noch intensiver wirkt. Lassen Sie sich beraten.

Affinitätsdiagnose

Dies ist eine sehr zuverlässige Methode, um bei einem emotionalen oder mentalen Problem Klarheit zu gewinnen. Der Test zeigt nicht nur die richtigen Essenzen, sondern wir erhalten auch Klarheit was uns hilft, unser Problem zu lösen. Oft meinen wir genau zu wissen, was der Grund für unser Leid ist und drehen uns dabei im Kreis. Erhalten wir Klarheit über die wirkliche Ursache, können wir die ganze Energie in die positive Veränderung geben.

Baihui Diagnose und Therapie

Dies ist eine ganz spezielle und effiziente Blütenessenzentherapie, bei welcher der Klient selber ganz bewusst erleben kann, wie die Essenzen wirken.

Info & Kontakt

nach oben