PHI Orchideen Essenzen aus dem Amazonas

Schmerzbehandlung mit Orchideenessenzen

Die Orchideen gehören zu den "neuen" Pflanzen. Sie haben nur eine Haftwurzel und sind nicht mit der Erde verwurzelt.Sie ernähren sich daher nicht über die Wurzeln, sondern zu einem grossen Teil von Wasser und Sonnenlicht.

Analog zum Menschen bedeutet dies, dass Orchideen-Blütenessenzen uns kosmisches Licht vermitteln und uns ermöglichen, unser Bewusstsein für höhere Erkenntnisse zu öffnen. Dies ist in der heutigen Zeit sehr wichtig und hat auch einen Einfluss auf unsere Gesundheit, ganz besonders auf das Immunsystem.

An diesem Tages Seminar lernen Sie die Wirkung und Anwendung der 20 Orchideen Essenzen aus dem Amazonas kennen. Diese können als eigenschständige Therapie eingesetzt werden oder in Kombination mit Bachblüten oder anderen Essenzen. Ganz besonders eignet sich die Kombination mit den Edelstein-Essenzen.

Als Höhepunkt des Seminar, erlernen Sie die sehr effiziente Schmerztherapie mit den Orchideen-Essenzen. Diese Behandlung sollte in keiner Naturheilpraxis fehlen und lässt sich auch mit anderen Therapieformen kombinieren.

Sie haben die Möglichkeit, eine ganzheitliche Ausbildung zum PHI Essenzen-Therapeuten zu absolvieren, mit internationalem Diplom. Dieser Tageskurs wird an diese Ausbildung angerechnet.
 

Datum: Freitag, 22. Juni 2018
Zeiten: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Kursleitung: Sandra Jörg-Flury
Kosten: CHF 220.--
Info & Kontakt

nach oben